Als Aussteller werden?

 

Die Brüsseler Möbelmesse ist eine wirklich internationale Messe, mit einer in jedem Jahr steigenden Anzahl Besucher aus dem Ausland. Sie treffen dort selbstverständlich alle Händler aus Belgien und den Niederlanden und können auch mit vielen internationalen Messebesuchern aus unseren europäischen Nachbarländern gut ins Geschäft kommen. Eine klare Segmentierung ermöglicht einen effizienten Messebesuch in einer kommerziellen und zugleich entspannten Atmosphäre. Mit sieben Hallen ist das Format der Messe groß genug, um für die Einkäufer interessant zu sein, aber auch kompakt genug, damit Neuankömmlinge sofort ins Blickfeld kommen.

Im Vergleich zu anderen internationalen Messen sind unsere Preise darüber hinaus sehr wettbewerbsfähig. Und unser Team kann jedem Aussteller mit einem persönlichen Service zur Seite stehen.

In unserem Prospekt finden Sie nochmals die großen Linien, veranschaulicht durch einige interessante Statistiken, und auf der Rückseite das Anmeldeformular mit den Geschäftsbedingungen und den Preisen.

Rundumservice: Erfahrung und Professionalismus

Auf Wunsch stellt Ihnen die Möbelmesse einen Rundumservice zur Verfügung. Vom Aufstellen einfacher Wände bis zu Fertigständen, Beleuchtung, Auslegeware, Pflanzen, Beschriftung und dergleichen mehr. Das Ausstellerhandbuch mit allen Einzelheiten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Klare Segmentierung: 66.000 m² unterteilt in 6 übersichtliche Segmente

Die Segmentierung in attraktive Konzepte, abgestimmt auf den Besucher, macht die Messe übersichtlich und vor allem auch für den Einkäufer interessant. So bekommt jeder Aussteller auf der Messe die Sichtbarkeit, die seine Kollektion optimal zur Schau stellt.